< zurück zur Übersicht

Jürgen Rohrmeier

Jürgen Rohrmeier

Dipl.-Kaufmann,
Senior Berater

Schwerpunkte

  • Führungsverhalten
  • Coaching/On-Boarding
  • Veränderungsmanagement
  • Kommunikation
  • Personalmanagement/Personalwesen
  • Personalmarketing und -beschaffung

Hintergrund

Studium der Wirtschafts- und Organisationswissenschaften an der Hochschule der Bundeswehr in München, mit den Schwerpunkten Personalwirtschaftslehre und Organisationspsychologie, anschließend weiterführende Studien in Psychologie und Erwachsenenpädagogik.

Über 11 Jahre im internationalen Personalwesen bei US-High-Tech Unternehmen tätig, zuletzt als Personaldirektor Europe, Middle East, Africa.

Seit 1999 als Personalberater und Coach tätig, zunächst bei Kienbaum und seit 2003 als selbständiger Personalberater, Trainer und Coach in nationalen und internationalen Projekten.

Seit 2003 Dozent für Internationales Personalmanagement und Führungsverhalten an der FOM Hochschule für Oekonomie und Management am Studienzentrum München.

Sprachen

Deutsch, Englisch

Projektbeispiele

Entwicklung und Umsetzung eines europäischen Personalentwicklungskonzeptes, einschließlich des Designs und der Durchführung von Verhaltenstrainings (Kommunikation, Selbstmanagement, Präsentation, Führung) in verschiedenen europäischen Ländern in deutsch und englisch.

Verantwortung für die Konzeption und Durchführung eines pan-europäischen Führungskräfteentwicklungsprogrammes.

Coaching von Führungskräften und Beratung im Veränderungsmanagement im Rahmen eines Post-Merger Integrationsprozesses.

Ausgewählte Veröffentlichungen

„Balance is the Key in the Global Context” in People & Strategy Journal der Human Resources Planning Society (HRPS), Vol. 32 Issue 3, Oktober 2009

„MBA: Dieser Abschluss ist auf dem Vormarsch” in Uni Magazin Heft 02/2006 der Bundesagentur für Arbeit vom Feburar 2006

„IT-Branche: Wertlose Zertifikate – Solide Ausbildungs- oder Studienabschlüsse sind wichtiger geworden” in der Süddeutschen Zeitung vom 24.9.2002

„Professionalisierung in der True Economy” im Buch „Zukunftsperspektiven der New Economy” (Kap. II.2.) von Bieker/Theile (Hrsg.), erschienen im nwb Verlag Neue Wirtschaftsbriefe, Herne/Berlin 2001

„An integrative systems-driven approach to competency-based training &: development”, veröffentlichte Präsentation gehalten auf der International Competency Conference in Brüssel, Oktober 1996 – Linkage Inc. in Kooperation mit dem European Human Resource Forum