< zurück zur Übersicht

Sonja Nitsch

Sonja Nitsch
TWIST-Geschäftsführerin

Senior Beraterin

Schwerpunkte

  • Interkulturelle Kompetenz (allgemein und länderspezifisch, Schwerpunkt Russland)
  • Führungskräftetraining
  • Kommunikation, Präsentation & Moderation
  • Assessment/ Development Center und Management Audits
  • Moderation von Workshops und Großveranstaltungen

Hintergrund

Dolmetschstudium (Russisch und Spanisch) an der Universität Heidelberg und diverse Auslandsaufenthalte in Russland und Spanien; Dolmetscherin und Sprachtrainerin für Wirtschaftsunternehmen, politische Institutionen und Justizbehörden

Trainerausbildung bei TWIST; Trainer-Fortbildung bei The Ken Blanchard Companies zu Situational Leadership; Train the Trainer zu Strengths based Leadership

Seit 2003 fest angestellt bei TWIST als Beraterin und Trainerin für unterschiedliche Themen sowie Projektleiterin für den Bereich Seminare und interkulturelle Projekte

Seit 2006 Geschäftsführerin bei TWIST; seit 2013 Lehrauftrag "Interkulturelles Management" bei der Hochschule Fresenius in München

Fremdsprachen

Russisch, Spanisch, Englisch, Deutsch (Muttersprache)

Projektbeispiele

Top down-Prozess innerhalb eines internationalen Konzerns zur weltweiten Einführung einer neuen Führungskultur: Konzeptionierung und Durchführung eines kulturspezifischen Führungskräfte-Trainings für die russische Filiale

Konzeption und Umsetzung von Development Centern in einem russischen Konzern

Etablierung eines neuen Kompetenzmodells für den internationalen Controlling-Bereich innerhalb einer großen Bank: interkulturelle Adaptierung und Durchführung der Workshops für ca. 600 deutsche Mitarbeiter

Ausgewählte Veröffentlichungen

Ost meets West – Projektarbeit in Russland, 2004, Projektmagazin (9)

Seminare in Russland, 2004, managerSeminare (74)

Wie gut kooperieren Deutsche und Engländer?, 2004, Projektmagazin (24)

Standardisieren ohne zu frustrieren. 2010, Personalmagazin

HR-Trendanalyse 2006-2013 (jährlich), Personalwirtschaft (1)

Interkulturelle Kompetenz – nur ein Modewort oder was steckt eigentlich dahinter?, 2013, Technik in Bayern (2)