< zurück zur Übersicht

Dr. rer. soc. Susan Barthe

Susan Barthe

Senior Beraterin

Schwerpunkte

  • Führungskräftetrainings
  • Trainings zur Persönlichkeitsentwicklung
  • Coaching

Hintergrund

Studium und Promotion Soziologie/Politikwissenschaft in München und Berlin.

Langjährige Arbeit als wissenschaftliche Referentin an Sozialforschungsinstituten im Bereich Organisationstheorie und -entwicklung sowie Lehrtätigkeit an Fachhochschule.

Seit 1999 selbständige Trainerin und Beraterin.

Mehrjährige Weiterbildung in Organisationsentwicklung (TOPS Berlin), Gruppendynamik (ZAP Nürnberg), Kunsttherapie (Freie Akademie München) und Coaching (Hephaistos Coaching Zentrum), fortlaufende Supervision.

Fremdsprachen

Englisch

Projektbeispiele

Coachings für Führungskräfte in der Bauindustrie, IT-Branche, Banken, Krankenkassen, Wissenschaftseinrichtungen und Verwaltungen.

Begleitende internationale Teamentwicklungen für multikulturelle Teams global agierender Unternehmen aus der Verpackungs- und Chemiebranche.

Konzeption und Durchführung von kundenbezogenen Projekten (Prozessoptimierung, roll-out-Strategien) in internationalen Unternehmen aus der Automobilindustrie.

Einführung von Mitarbeitergesprächen mit Zielvereinbarungen in Industrie und Verwaltungen.

Zielgruppenspezifische Trainings (z.B. Moderation, Besprechungen leiten, Kommunikation, Verhandeln etc.)

Ausgewählte Veröffentlichungen

Barthe, S. (2001): Die verhandelte Umwelt. Nomos Verlagsgesellschaft.

Barthe, S. (2001): Das Mitarbeitergespräch als Führungsinstrument. Forum Verlag Herkert.