< zurück zur Übersicht

Dr. rer. nat. Xiaomei Feng-Ley

Xiaomei Feng-Ley

Beraterin

Schwerpunkte

  • Allgemeine interkulturelle Sensibilisierungstrainings für Asien
  • Interkulturelle China-Trainings
  • Themenspezifische interkulturelle Trainings (z.B. Kommunikation und Konfliktlösung in China oder Verhandlungen mit chinesischen Geschäftspartnern)
  • Vorbereitung für Entsendungen deutscher Führungskräfte nach China bzw. chinesischer nach Deutschland
  • Coaching on the job im Ausland

Hintergrund

Studium der Physik in der Volksrepublik China und Promotion an der TU München.

Seit 1988 in Deutschland.

Seit 1994 vielfältige Erfahrungen bei deutsch-chinesischen Kooperationen mittelständischer Unternehmen und internationaler Konzerne unterschiedlichster Branchen.

Seit 2000 als Trainerin für interkulturelle Sensibilisierung (Schwerpunkt China) in der Industrie tätig.

Seit 2003 Geschäftsführerin der Eurasia GmbH.

Fremdsprachen

Deutsch, Chinesisch, Englisch

Projektbeispiele

2-tägiges Kompaktprogramm für eine Top-Führungskraft eines Chemie-Konzerns, die chinesische Geschäftspartner von einer bestimmten Vorgehensweise überzeugen muss: Überarbeitung der Präsentation hinsichtlich "chinesischer Stimmigkeit", Vermittlung und Training von Verhaltensweisen für die konkrete Präsentations- und Verhandlungssituation sowie das soziale Rahmenprogramm in China.

Ausgewählte Veröffentlichungen

Miterstellung der deutsch-chinesischen Studie von TWIST: Mit den Augen des Partners – Unterschiede und Gemeinsamkeiten, ChinaContact 2004 (7)