Aktuelle TWIST-Veröffentlichungen

Wirtschaftspsychologie aktuell 02/2020:

Glaubwürdige Werte – wie der CEO von Hiscox die Firmenkultur lebt und verankert

Harss, C.

Gelebte Werte und eine starke Unternehmenskultur führen zu wirtschaftlichem Erfolg, Stabilität und Wachstum. Wie diese auch bei einem schnellen Wachstum des Unternehmens verankert bleiben, zeigt der Spezialversicherer Hiscox.

Wirtschaftspsychologie aktuell 04/2019:

Compliance aus Überzeugung: Innovatives Workshop-Konzept für den Vertrieb

Lotte, K. & Kaßmann, G.

Beim Bielefelder Unternehmen Schüco International betrachtet man Compliance als ein Thema des Change-Managements. Compliance-Management und externe Change-Experten arbeiten im Team und machen die Rechnung mit dem Wirt – in diesem Fall, dem Vertrieb.

wirtschaft+weiterbildung 04/2018:

Landkarte für Coachs

Harss, C. & von Schumann, K.

Den Verlauf eines Coachings könnte man gut mit der Metapher der „Landkarte“ deutlich machen. Das schlagen Claudia Harss und Karin von Schumann in diesem Artikel vor.

Wirtschaftspsychologie aktuell 01/2018:

Genuss versus Zurückhaltung - eine neue Kulturdimension

Harss, C. & Nitsch, S.

Die neue Dimension "Genuss" ergänzt die von dem Niederländer Geert Hofstede entwickelten fünf Kulturdimensionen und bringt auch für Praktiker einen Mehrwert.

Springer essentials (2017):

Einführung in das topografische Coaching

von Schumann, K. & Harss, C.

In diesem essential zeigen die Autorinnen auf, wie Lösungen im Coaching - und auch im Leben - zustande kommen und welche typischen Stationen Klienten bis dorthin durchlaufen.

managerSeminare (August 2017):

Topografisches Coaching: Den Mitarbeiter richtig abholen

von Schumann, K. & Harss, C.

Der Artikel zeigt auf, wie das anschauliche Coachingmodell auch von Führungskräften genutzt werden kann, um ihre Mitarbeiter in Veränderungssituationen passgenau zu unterstützen.

Wirtschaftspsychologie aktuell 2/2017:

Topografisches Coaching - von der Rätselzone zum Dorado

Harss, C., Mayer, C. & von Schumann, K.

Ein neues Modell im Coaching wird vorgestellt, welches mit einer intuitiv verständlichen Raum-Metapher arbeitet. So kann der Klient in seiner Entwicklung verortet und gezielt unterstützt werden.

wirtschaft+weiterbildung 04/2017:

Test: Kulturelle Spielregeln besser verstehen

Nitsch, S. & Zikeli, M.

Geert Hofstedes Kulturdimensionen lassen sich mit dem Online-Test "Culture in the Workplace Questionnaire" (CWQ) messen. Die Autorinnen zeigen auf, wie er Trainer und Berater dabei unterstützt, die kulturellen Präferenzen ihrer Klienten festzustellen und so die darauf folgenden Verhaltensweisen bearbeitbar macht.

wirtschaft+weiterbildung 02/2017:

Interkulturelles Führen

Harss, C.

Im Zuge des interkulturellen Gipfeltreffens am 17.02.17 wurde die neue Kulturdimension Indulgence versus Restraint (IND) von Hofstede, G., Hofstede, G.J. und Minkov, M., vorgestellt. Der Artikel beleuchtet die Kulturdimensionen und ihre Bedeutung für die Führung im globalen Zeitalter.